Presse


Presse: Freiheit der Andersdenkenden (Ulla Jelpke)

Freiheit der Andersdenkenden Veröffentlicht am 15. Januar 2018 von Ulla Jelpke „Am Sonntag hat die Berliner Polizei die Gedenkdemonstration zum 99. Jahrestag der Ermordung von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg angegriffen, mindestens zehn Demonstrationsteilnehmer wurden…



Presse: Unsere Geschichte ist lebendig (Lower Class Magazin)

Unsere Geschichte ist lebendig Für uns sind die Kämpfe der Vergangenheit eine Verpflichtung. Deswegen gibt es hier einen Beitrag der radikalen linken | berlin zur Gedenkpolitikdebatte, der zugleich ein Aufruf zur linksradikalen Mitgestaltung der Luxemburg-Liebknecht-Demonstration…



Presse: Lichtenberger Lügenmeister (Junge Welt)

Lichtenberger Lügenmeister Schikanen zum Luxemburg-Liebknecht-Gedenken 2018: Berliner Polizei widerspricht Darstellung von Michael Grunst (Linke) Von Markus Bernhardt Nachdem junge Welt in der vergangenen Woche berichtet hatte, dass das traditionelle Gedenken an die beiden KPD-Gründer Rosa…


Presse: »Ein Stück aus dem Tollhaus« (Junge Welt)

»Ein Stück aus dem Tollhaus« Liebknecht-Luxemburg-Ehrung: Empörung über Auflagen des Bezirksamtes Berlin-Lichtenberg Von Markus Bernhardt Am Montag hatte junge Welt exklusiv über schikanöse Auflagen des Bezirksamtes Berlin-Lichtenberg gegen potentielle Teilnehmer der traditionellen Ehrung der Gründer…


Presse: Berliner Behördenschikane (Junge Welt)

Berliner Behördenschikane Polizei und Bezirksamt attackieren traditionelle Veranstaltung zum Gedenken an Luxemburg und Liebknecht. Angeblich Sicherheitsbedenken Von Markus Bernhardt Geht es nach dem Bezirksamt von Berlin-Lichtenberg, wird die Luxemburg-Liebknecht-Ehrung, die im kommenden Jahr am 14….